Sie sind einfach nur genervt:

  • von dem Gedanken "Habe ich zu viel gegessen?"
  • ständig zu gucken, was und wie viel man essen soll
  • weil sie nicht wissen, wie sich satt sein wirklich anfühlt
  • davon, dass die Waage die Strafe dafür morgen wieder anzeigt
  • vom schlechten Gewissen, sobald Sie sich Ihrer Meinung nach zu wenig bewegen oder zu viel essen.


Sie brauchen nicht irgendein Abnehmprogramm.

Sie brauchen das richtige Abnehmprogramm.


Denn ...

  • Es geht nicht (nur) darum, das Richtige zu essen
  • Es geht nicht (nur) darum, sich etwas zu bewegen


Um abzunehmen und später das Gewicht auch ohne einen einzigen Gedanken daran(!!) halten zu können...

  • MÜSSEN Sie lernen, anders mit dem Essen umzugehen - auch oder gerade in bestimmten Situationen (wie z.B. Stress, Frust, Wut, Kummer, Sorge, Langeweile, Trauer ...)
  • MÜSSEN Sie lernen, das Essen nicht mehr als Feind sondern als Freund zu betrachten.
  • MÜSSEN Sie lernen, das schlechte Gewissen beim Essen abzulegen.
  • MÜSSEN Sie verlernen, das Essen in "gut" und "schlecht" zu unterteilen



Natürlich können Sie auch einfach nur irgendeine x-beliebige Diät machen und damit abnehmen aber anschließend NEHMEN SIE WIEDER ZU (meist noch mehr als vorher). Das Ergebnis bei einer Diät ist nie von Dauer (wenn überhaupt ein Abnehmergebnis mit einer Diät erreicht wird). Ist Ihnen das schon aufgefallen??


Und genau da komme ich ins Spiel!

Ich helfe den Frustrierten, den Immer-wieder-Gescheiterten und denen, die überhaupt nicht wissen, was sie noch machen sollen:

Ich zeige Lösungen, auf die es wirklich ankommt; die zur Gewohnheit werden. Über die Sie nicht mehr nachdenken müssen. Die Schlanke bereits automatisch machen - ohne es zu wissen.

Es ist wirklich so einfach!



Aber wer schreibt das hier eigentlich??



Martina Leukert

Hallo, ich bin Martina Leukert, Jahrgang 1972. Bestseller-Autorin und Herausgeberin dieser Webseite.

Über 100.000 Frauen lesen hier in diesem Blog und erweitern ihr Wissen, wie sie automatisch und ganz ohne Diät abnehmen und ein erfülltes, freies Leben leben können.



ICH GEHE DIE SACHE ANDERS AN ALS DIE MEISTEN "EXPERTEN"


Ich glaube nicht (mehr) an die Wirksamkeit von Diäten. Ich zeige Ihnen stattdessen, wo die Ursachen des Übergewichtsliegen und wo genau Sie ansetzen müssen, damit es diesmal fruchtet. Dann nehmen Sie automatisch ab und können sich wieder anderen Themen im Leben widmen.

Ich gebe 95% meines Wissens auf diesen Seiten kostenlos weiter. Mein Ziel ist es, meine Hilfen, die Sie hier auf meinen Seiten erhalten besser zu machen als das wofür Sie auf anderen Webseiten sogar bezahlen müssen.



Ich weiß, dass Sie jede Menge Möglichkeiten haben, welche Webseiten Sie über das Abnehmen lesen. Daher weiß ich auch, dass ich mir Ihr Vertrauen verdienen muss - mit jedem einzelnen Artikel, den ich hier in meinem Blog veröffentliche. Falls Sie neugierig sind - hier ist ein bisschen über mich:



Martina Leukert


Vom Übergewicht zur Abnehm-Expertin


Als ich 13 Jahre alt war meinte meine Mutter, dass ich ganz schön dicke Oberschenkel bekommen hätte.

Das saß!
Fortan hatte ich zunächst ein Lebensziel: Ich versuchte, schlanke Oberschenkel zu bekommen.
Das musste doch locker zu schaffen sein - so meine Devise. Aber ...

Das hat zu meinem Erstaunen überhaupt nicht funktioniert - ganz im Gegenteil:

Mit 18 Jahren musste ich eingestehen, dass ich mittlerweile nicht nur 10 kg, sondern 20 kg zu viel hatte und das, obwohl ich ständig versuchte, abzunehmen. Nix half auf Dauer - und das Gewicht stieg und stieg ... und stieg ...



Martina Leukert


Auf der Suche nach dem heiligen Gral beim Abnehmen (der sich damals als meine Lebensaufgabe entpuppte) habe ich mich zur Heilpraktikerin ausbilden lassen. Ich las außerdem alles, was mir zu diesem Thema in die Hände gefallen ist. Und das war einiges!

1993 war dann mein Jahr: Ich nahm ab - ohne Diät. Endlich hat sich mein gesamtes Studium "ausgezahlt".





Übergewicht + Diätplan = Abnahme


Nicht Sie haben bisher immer versagt sondern die Diät.

Ein fehlendes Selbstwertgefühl ist nicht das, was durch das Übergewicht entsteht sondern das, was überhaupt erst den Grundstein legt, zuzunehmen.

Schokolade ist nichts Schlimmes, die vom Erdball verbannt werden muss wenn Sie nicht versuchen, mit ihr Probleme zu lösen.

Essen hilft nicht gegen Stress sondern kann überhaupt erst Stress verursachen (wenn Sie es mit schlechtem Gewissen essen).

Kalorien sind einfach nur Energielieferanten. Wenn Sie Lebensmittel essen, die viele Kalorien enthalten, liefern diese Kalorien einfach nur mehr Energie - und machen dann, sobald Sie gelernt haben, Ihrem Hungergefühl wieder zu vertrauen, einfach schneller satt.

Unser Körper ist nicht blöd: Er reguliert sein System von ganz alleine; Sie müssen dafür nicht Ihren "Stoffwechsel anregen".

Sport macht Sie keinen Millimeter schlanker - aber er macht hängende Hinterteile und schlabbrige Winke-Arme wieder straff - und hinterlässt spürbar Glücksgefühle, von denen wir alle meiner Meinung nach nie genug bekommen können.





Hier ist die knallharte Wahrheit

Unsere Willenskraft hat Grenzen.
Einfach das Abnehmen noch mehr zu wollen funktioniert nicht.
Genauso wenig funktioniert es, noch weniger zu essen.



Aber es gibt Dinge, die helfen werden:


Ich zeige Ihnen Beispielweise, wie Sie mit Ihren Gefühlen anders umgehen können, ohne das Essen dafür zu benutzen. Mit anschließend deutlich mehr Befriedigung.

Dafür benötigen Sie dann keine Schokolade und keine Fleischwurst mehr. Und fühlen sich frei, nicht eingeengt und haben wieder Lust auf das Leben, weil statt dem Essen auf einmal wieder ganz andere Dinge interessant werden ...

Das ist nur ein Beispiel, was Sie hier auf www.martinaleukert.de erfahren. Nicht irgendeinen Unsinn, den man in irgendwelchen Frauenzeitschriften immer wieder liest ("Trinken Sie 1 Glas Wasser vor dem Essen" oder " Essen Sie nur mageren Käse und am besten ab 16 Uhr nichts mehr" usw.) sowie keine Abnehm-Abzocke ("Kaufen Sie jetzt die 30er-Packung Pillen und Sie nehmen 20 kg in 4 Tagen ab").

Hier auf dieser Webseite beschreibe ich keine zufälligen Dinge, die ich mir aus den Fingern gesaugt habe sondern Dinge, die jahrelang mittlerweile Tausendfach von mir und meinen Leserinnen angewendet werden, erprobt sind und ganz einfach funktionieren.




Diese Resultate haben meine Leserinnen



Ich habe bis jetzt 10 kg abgenommen. Ich hab ein so tolles neues Lebensgefühl dadurch bekommen, das geb ich nicht mehr her! Das ist erst der Beginn einer wunderbaren Freundschaft mit Diätfrei Abnehmen und meiner „neuen Programmierung“, denn ich bin noch lange nicht am Ende!

Und bis dahin: immer „locker bleiben!“

Susanne Heinsohn hat 10 kg abgenommen
Auf dem Vorherbild trage ich Größe 46, auf dem Nachher Bild die Hose Größe 42 und das Shirt in Größe 44.

Voriges Jahr im Herbst habe ich mir eine Übergangsjacke in Größe 48 gekauft, weil ich die 46 nicht mehr zubekommen habe. Ist das nicht gruselig, bei einer Größe von 1,60 m? Ich glaube ich brauche Ihnen nicht zu sagen wie toll ich mich jetzt fühle!

Heidrun Püschmann - von Kleidergröße 46 auf Größe 42
Ich habe schon 10 kg abgenommen was zum Teil an Ihrem Buch liegt und daran, dass in meinem Leben eine große Veränderung eingesetzt hat.

Durch Ihr Buch habe ich mich wieder selbst schätzen UND lieben gelernt. Ich kann einkaufen ohne auch nur den geringsten Gedanken an Schokolade zu verschwenden. Seit Ihrem Buch ist alles anders, ich genieße zum ersten Mal in meinem Leben ESSEN;!

Sabine Haack hat 20 Pfund abgenommen
Diätfrei Abnehmen funktioniert wirklich direkt, ohne einen Umweg! Und das alles ohne eine Stunde Sport oder Weglassen von meinem geliebten Käse und der sehr wichtigen Schoki …

Ich möchte gerne alle Leser ermutigen, die mit dieser Art abnehmen wollen oder die ähnliche Erfahrungen damit machen wie ich. Es ist einfacher, als wir es uns immer denken!

Olga Loresch "Es funktioniert ohne Umweg!"