Mikrobiom-A

Darmfreund

  • Lösliche Fasern
  • Bereits in Mini-Dosierung wirksam
  • Für Darm, Fettstoffwechsel und verbesserte Nährstoffaufnahme


 Was ist laneva mikrobiom-a "darmfreund"?



Hierbei handelt es sich um wasserlöslich gemachte "partiell hydrolysierte" Guarbohnenfasern mit einzigartiger Wirkung.

Sie lösen sich komplett in kalten wie warmen Flüssigkeiten auf.

Der Herstellungsprozess ist einmalig. Der Rohstoff unterscheidet sich von allen anderen auf dem Markt befindlichen Rohstoffen in seiner Feinheit:


Welche Vorteile haben diese wunderbaren, patentierten Fasern gem. Studien?

Vorteile vom Darmfreund:

  • Sie regulieren das Darmmilieu und wirken so Verstopfung (dazu gibt es 14 Studien, die das bestätigen) und Durchfall (9 Studien) entgegen.
  • Laneva Microbiom-A Darmfreund dient als Nahrungs- und Energiequelle den „nützlichen“ Darmbakterien, was zu einer Zunahme der Bakterienanzahl führt, die eine gesunde Darmflora und Verdauung gewährleisten (dazu gibt es 23 Studien).
  • So lässt sich die Aufnahme und Ausscheidung von Nährstoffen im (Dick-)Darm wieder normalisieren.
  • Die Verwendung des Laneva Ballaststoffpulvers adjustiert den pH-Wert im Darm, was wieder zu einer Reduktion der Anzahl von „unerwünschten“ Bakterien führt, die unter anderem Durchfall, Blähungen und Verstopfung hervorrufen können.
  • Durch den angepassten pH-Wert sammeln sich wieder für den Menschen vermehrt nützliche Darmbakterien an, z. B. Laktobazillen, Bifidobakterien, Bacterioides etc. (dazu gibt es 9 Studien)

Dies hat folgende Wirkungen:

#1

reduziertes Darmkrebs Risiko

Das Risiko, an Darmkrebs zu erkranken, ist bei regelmäßigem Konsum dieser Ballaststoffe reduziert (dazu gibt es 6 Studien).

#2

verbesserte Mineralstoffaufnahme

Mineralstoffe, die über das Essen zugeführt werden, können besser aufgenommen werden (insbesondere Calcium, Magnesium und Eisen). Dazu gibt es 6 Studien, die das bestätigen.

Alleine dieser Punkt hat auch wieder positive Folgen, die wir aus Platzgründen hier nicht auch noch aufzählen können.

#3

Therapie von Laktoseintoleranz

Eine eventuell vorhandene Laktoseintoleranz wird dadurch reduziert oder verschwindet ganz (denn bei Laktoseintoleranz fehlen die Bifidobakterien, um die Laktose zu verdauen).

#4

Stärkung des Immunsystems

Eine ausgeglichene Darmflora mit einem richtigen pH-Wert und ausreichend nützlichen Bakterien fördert ebenso die Gesundheit des Immunsystems, denn 80 % (!) unserer Immunzellen sind in der Darmschleimhaut und im Darm selbst beheimatet.
Dazu gibt es so viele Studien, dass diese in ihrer Vielzahl hier nicht verlinkt werden können.

Martina Leukert

Gesundheitsexpertin

Gut zu wissen:


Laneva Microbiom A- lösliche Fasern wirken indirekt auch noch positiv auf den Fettstoffwechsel:

👉 Cholesterin und Triglyceride sinken bei regelmäßiger Einnahme (wenn Werte vorher erhöht gewesen sind). Dazu gibt es
14 Studien, die das bestätigen.

👉 Die speziellen, patentierten Bohnenfasern wirken ebenso positiv auf den Zuckerstoffwechsel:

Sie helfen dabei, den Blutzuckerspiegel weitgehend konstant zu halten, Insulin und Blutzucker können stabil(er) bleiben.
Das gewährt nebenbei auch noch eine verbesserte Leistungsfähigkeit und verringerte Müdigkeit.

(16 Studien hierzu)

Das Risiko, an Diabetes zu erkranken, kann dadurch sinken.

Auch interessant:

Die Ballaststoffe aus Laneva Microbiom-A erhöhen das Sättigungsgefühl und können so mit dabei helfen, ein normales Körpergewicht leichter halten zu können (siehe 7 Studien dazu hier).

Herausragende Eigenschaften

Über die man staunen kann

Bildung von kurzkettigen Fettsäuren
 
Laneva Microbiom-A-Ballaststoffe produzieren als einzige Ballaststoffe die größten Mengen der sogenannten "kurzkettigen Fettsäuren" innerhalb von 24 Stunden im Darm – im Vergleich zu allen anderen Ballaststoffen (Beispiel-Studie hier)

Vorbeugen von Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Die kurzkettigen Fettsäuren schützen u.a. unsere Darmschleimhaut und können so einen
"löcherigen Darm" vorbeugen.
Das kann Nahrungsmittelunverträglichkeiten vorbeugen.

Schutz vor Entzündungen:

Außerdem schützen diese Fettsäuren unseren Körper vor Entzündungen (die sonst einen schnellen Alterungsprozess bewirken) und Autoimmunkrankheiten wie Multiple Sklerose, Allergien, Hashimoto, Rheuma, Schuppenflechte u.a.

Und das Schönste:

Laneva mikrobiom-a Ballaststoffe sind:

Vorteile
  • Hervorragend verträglich (daher auch schon für ganz kleine Kinder geeignet)
  • Enthalten praktisch keine FOODMAPs
    (daher keine Blähungen, keine Reizdarm-Symptome etc. bei Einnahme)
  • Sie lösen sich in warmer wie kalter Flüssigkeit sofort auf
  • Sie können auch jeder Speise einfach hinzugegeben werden
  • Sie sind komplett geschmacksneutral
  • Sie sind gluten- und laktosefrei sowie vegan

So einfach war mehr Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden noch nie!

Bei nur täglich 1 messlöffel:

4,3 g
Ballaststoffe
0,45 €
pro Tag
50
Tage ausreichend

mikrobiom- A

von Laneva

nur 22,90 € zzgl. Versand
Lieferung auch in die Schweiz!

© Copyright 2024 - Martina Leukert